Schlagwort-Archive: Schäferhaus

Highlight in Flensburg

Nach dem ich ja heute schon den Europa 5 auf der Diako in der Stadt geschossen hatte, dachte ich mir, dass ich ja noch eben zum Schäferhaus fahren könnte. Wenn man ja eh schon unterwegs ist, dann ruhig auch auf einen Abstecher zum Flugplatz.
Ich sollte auch belohnt werden.
Die OE-FDK, eine Short Skyvan des britischen Flugzeugherstellers Short Brothers, brachte zahlreiche Fallschirmspringer in schwindelerregende Höhen. Es ging bis auf 4500 Meter raus, dann wurde gesprungen. Highlight in Flensburg weiterlesen

Fallschirmspringer über Flensburg

Sich einmal so fühlen wie ein Vogel?
Aus dem Flieger springen und sekundenlang einfach nur fallen.
Der Erde immer schneller näher kommen und auf dem letzten Stück
die Leine für den Fallschirm ziehen.
Für mich wäre der Sprung aus luftiger Höhe  glaube ich nicht meins.
Fliegen ok; aber herausspringen ? Hmm wohl eher nicht.
Das Erlebnis überlasse ich lieber anderen. Fallschirmspringer über Flensburg weiterlesen

Flensburg Schäferhaus 30.08.2016

Auf dem Hinweg sowie auf dem Rückweg, von Jagel nach Flensburg, hielt ich noch kurz am Flensburger Flughafen Schäferhaus an.
Morgens erwischte ich eine Robinson 44 von Air LLoyd und unseren heimischen Wasserflieger. Beide waren zum Tanken vorbei gekommen.
Abends erwischte ich dann noch Christoph 42 an der Tankstelle.
Nach dem Tanken ging es für den EX Medicopter zurück zur Diako.
Flensburg Schäferhaus 30.08.2016 weiterlesen