LübeckAir – eine neue Deutsche Airline am Himmel

Nachdem LübeckAir seit dem 8. August 2020 vorerst mit Rundflügen über die Lübecker Bucht an den Wochenenden durchgestartet ist, ging es am Montag, dem 17. August 2020, das erste Mal als Linienflug nach München. Aufgrund von Klimaprotesten hob die Maschine vom Typ ATR72-500 (SE-MDB)  mit circa 45 Minuten Verspätung in Richtung München ab.
Da alle Flugzeuge von LübeckAir von der dänischen Fluggesellschaft AirAlsie betrieben werden, war kurzzeitig auch eine schwarze ATR72 von AlsieExpress in Lübeck.

©Jonas Matthusen
©Jonas Matthusen
©Jonas Matthusen
©Jonas Matthusen
©Jonas Matthusen
©Jonas Matthusen
©Jonas Matthusen
©Jonas Matthusen
©Jonas Matthusen
©Jonas Matthusen
©Jonas Matthusen
©Jonas Matthusen
©Jonas Matthusen
©Jonas Matthusen
©Jonas Matthusen
©Jonas Matthusen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.