Landesflugrettung Südtirol

Flugbetrieb der Südtiroler Rettungshubschrauber.

„HELI – Flugrettung Südtirol“ betreibt 3 Rettungshubschrauber im Landesgebiet. Pelikan 1 ist stationiert am Krankenhaus Bozen, Pelikan 2 am Krankenhaus Brixen und Pelikan 3 in Laas. Alle drei fliegen mit einer Airbus H145. Neben den „Pelikanen“ ist in Lajen (Gröden) saisonweise ein vierter Hubschrauber stationiert. Dieser wird von Aiut Alpin Dolomites mit einer H135 betrieben.

©Jonas Matthusen
©Jonas Matthusen
©Jonas Matthusen
©Jonas Matthusen
©Jonas Matthusen
©Jonas Matthusen
©Jonas Matthusen
©Jonas Matthusen
©Jonas Matthusen
©Jonas Matthusen
©Jonas Matthusen
©Jonas Matthusen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.