SeaKing aus Nordholz über Glücksburg

Wie kann man den Tag besser starten, als mit einer entspannten Runde mit dem Hund?
Natürlich macht es dann noch mehr Spaß, wenn etwas schönes am Himmel gesichtet wird.
Eine SeaKing der Marine kreuzte unseren Weg und zeigte sich von seiner besten Seite.
Nach einigen Runden über der Flensburger Förde, ging es für den Hubschrauber in Richtung Eckernförde.
Dort präsentierte er sich beim Komandörswechsel im Marinestützpunkt
Ebenfalls in Eckernförde, war die H145M, welche gestern in Jagel zum Tanken gelandet war. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.