Auf der Landeplattform des Diakonischen Krankenhauses in Flensburg.

Die  Diako Flensburg wird meist von den Rettungshubschraubern Christoph 42 und Euro 5 angeflogen.
Der Christopher42 schaut auch öfters am späten Abend vorbei,
denn die 42  ist der einzige der beiden welcher 24 Std. in Bereitschaft ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.